Guten Tag liebe Tennisfreunde,

 

 

zum Ende der Freiluftsaison ist es an der Zeit, die Plätze und das Vereinsheim über den Winter zu schließen. Um auch in 2023 wieder für alle gut in die Saison starten zu können, werden wir am

 

                                                 Samstag, dem 5.11.2022, ab 10:00 Uhr

 

die Plätze und das Vereinsheim winterfest machen (Rasen mähen, Vereinsheim reinigen, Unkraut auf der Anlage zu beseitigen, Sträucher zurück schneiden, Plätze abbauen etc.). Neben der Unterstützung aller Vereinsmitglieder besteht dazu die Möglichkeit für Aktive, noch nicht geleistete Stunden zu tilgen .

 

In der Mitgliederversammlung am 16.09.2022 haben sich folgende Veränderungen im Vorstand ergeben:

Neu gewählt wurden als Sportwart Christoph Schmitz (bisher Jürgen Grassl), als Pressewart Lothar Jakob (bisher Lüder Hemmelmann) und Reiner Mohr als Kassenwart. Für die Vorsitzenden Norbert Noll und Friedhelm Lenz (auch Schatzmeister) sowie für den Schriftführer Paul Heinz konnten keine Nachfolger gefunden werden. Sie bleiben kommissarisch bis zur nächsten MV im Amt.

 

Wir gehen davon aus, dass die nächste Mitgliederversammlung wieder satzungsgemäß Ende des 1. Quartals 2023 stattfinden kann. Ebenso ist eine Winterwanderung geplant sowie die Saisoneröffnung nach Fertigstellung der Plätze vor den Medenspielen, die im Mai beginnen werden.

 

Die Abrechnung des Verzehrs aus diesem Jahr wurde von Reiner Mohr erstellt. Der Einzug erfolgt zum 7.11. Bitte teilt uns eventuelle Kontoänderungen rechtzeitig mit, um Kosten für Rückbuchungen zu vermeiden.

 

Dem bereits in der MV geäußerten Wunsch über Anregungen zur Verbesserung des Vereinslebens, genauso wie konstruktiver Kritik, möchten wir hiermit nochmals Ausdruck verleihen. Bringt Euch bitte vermehrt mit Vorschlägen, gerne auch mit Taten, ein.

 

Wir wünschen Euch noch einige sonnige Spätherbsttage.

 

Tennisverein Rechtenbach

für den Vorstand

Friedhelm Lenz